Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
  • search hit 1 of 1
Back to Result List

Öffentlichkeitsarbeit für die Kunst von Menschen mit geistiger Behinderung- Analyse von Formen, Methoden und Strukturen -

  • Welche Formen, Methoden und Strukturen gibt es, um die Kunst von Menschen mit geistiger Behinderung in die Öffentlichkeit zu bringen und worin liegen Chancen und Grenzen dieser Techniken? Der erste Teil des Titels beschreibt die beiden zentralen Themenbereiche, mit denen sich die Arbeit auseinandersetzt, nämlich Öffentlichkeitsarbeit und Kunst von Menschen mit geistiger Behinderung. Der zweite Teil des Titels macht die Vorgehensweise sichtbar. Hamburger und Bremer Kunst- und Theaterprojekte für Menschen mit Behinderung werden vorgestellt und kritisch reflektiert. Interviews, Literaturübersicht, eigene Erfahrungen der Autorin liegen der Arbeit zugrunde.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Author:Anke Gasser
URN:urn:nbn:de:bsz:rt2-opus-137
Document Type:Master's Thesis
Language:German
Release Date:2008/03/27
Year of Completion:2006
Tag:Blaumeier; Kunst von Menschen mit Behinderung; Schlumper; Öffentlichkeitsarbeit
GND Keyword:Arbeitsplatz; Behinderung; Erwerbsleben; Kulturmanagement; Kunstpädagogik; Sonderpädagogik; Theaterpädagogik; geistige Behinderung
Faculties:Fakultät für Sonderpädagogik
DDC class:300 Sozialwissenschaften / 370 Erziehung, Schul- und Bildungswesen
Licence (German):License LogoCreative Commons - Namensnennung-Nicht kommerziell-Keine Bearbeitung